0662-2066-0 [javascript protected email address] SUCHE

Salzburg, Neutorstraße 38a

Neutorstraße
In Vorbereitung

Auf einem über 2.000 m² großen Grundstück an der Neutorstraße errichten wir insgesamt 36 geförderte Mietwohnungen. Das Grundstück wird von der Evangelisch-methodischen Kirche in Österreich im Baurecht zur Verfügung gestellt. Die 2-, 3- und 4-Zimmerwohnungen der neuen Wohnanlage werden Größen zwischen 47 m² und 84 m² aufweisen und verfügen über Balkone oder Terrassen mit Eigengärten. Der Innenhof wird autofrei gehalten, da eine Tiefgarage, die Platz für 44 Pkw bietet, errichtet wird. Das Projekt wird nach den Plänen des Salzburger Architekten Wilhelm Lankmayer in einer modernen, kompakten Form realisiert. Eine Pelletsheizung kombiniert mit einer Photovoltaikanlage sorgt für eine umweltfreundliche Energieversorgung. Die Errichtungskosten für das neue Wohnhaus betragen rund 5,9 Millionen Euro, wovon ein Teil vom Land Salzburg gefördert wird. Die Fertigstellung der Wohnungen ist für Februar 2021 geplant.

Allgemeine Informationen
Bauteile: 1
Wohnungen: 36
Baustart: Dezember 2019
Fertigstellung: Februar 2021
Projektleiter: Jürgen Reisecker
Architekt: Wilhelm Lankmayer
Objektdaten
Tiefgaragen: 44
Infrastruktur
zentrale Lage

News

11/2019
Mietwohnungen für die Stadt Salzburg
Es ist sehr schwierig, in der Stadt Salzburg einen Baugrund zu finden, der vor allem auch finanzierbar ist. Durch die Kombination mit einem Baurecht, bei dem der Eigentümer das Grundstück an uns vermietet, wird dies möglich. Damit fallen die...
[ARTIKEL LESEN]