0662-2066-0 [javascript protected email address] SUCHE

Salzburg, Ignaz-Harrer-Straße 87

Iganz-Harrer-Straße 87
Übergeben

In der Ignaz-Harrer-Straße 87 in Salzburg wurden Dienstnehmerwohnungen der Salzburger Landeskliniken (SALK)  saniert und erweitert.

In einer Bauzeit von 12 Monaten wurden im Bestandsgebäude 40 Garconnieren modernisiert und das Haus zusätzlich um ein Stockwerk für 5 Mietwohnungen mit Größen zwischen 33 und 50 m² erweitert. Nach den Plänen des Salzburger Architekturbüros kofler architects wurden die Wohnungen vergrößert und barrierefrei umgebaut, die Fassade erneuert sowie Installationen auf den neuesten Stand gebracht. Auch neue Bäder, Küchen, Bodenbelege, Fenster und Türen wurden realisiert.

Bereits in einem ersten Bauabschnitt wurde direkt an das bestehende Gebäude ein neues Wohnhaus mit 18 Mietwohnungen angebaut, das im Juni 2016 übergeben wurde. Auf einer Wohnfläche von 800 m² entstanden dort für die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Salzburger Landeskliniken neun Garconnieren und neun 2-Zimmerwohnungen mit Größen zwischen 34 und 57 m².

Allgemeine Informationen
Objektart: Mietwohnung
Wohnungen: 45 Dienstwohnungen der SALK
Baustart: Herbst 2016
Fertigstellung: Herbst 2017
Projektleiter: Philipp Schroll
Architekt: kofler architects
Objektdaten
Wohn-/Nutzfläche: 1838 m²

News

11/2017
Dienstnehmerwohnungen für die SALK erneuert und ausgebaut
Die Dienstnehmerwohnungen der Salzburger Landeskliniken (SALK) in der Ignaz-Harrer-Straße wurden von uns saniert und erweitert. In einer Bauzeit von 14 Monaten wurden im Bestandsgebäude 40 Garconnieren modernisiert und das Gebäude zusätzlich...
[ARTIKEL LESEN]